Milupa

Kurzinfo

Milupa: Seit Generationen an Mamas und Babys Seite

Seit über 90 Jahren kümmert sich Milupa um das Glück und die gesunde Ernährung von Babys. Geboren aus der Fürsorge eines Fabrikbesitzers für seine Mitarbeiter und deren Kinder, umfasst das Sortiment heute rund 35 hochwertige Produkte, wie Folgemilchen, Getreide- und Milchbreie für Babys und Kleinkinder.

Detailbeschreibung

Am Anfang war Pauly – genauer gesagt: Emil Pauly

Die Geschichte von Milupa begann mit Emil Louis Pauly (1875 – 1938). Aufgewachsen in Friedrichsdorf, der „Stadt des Zwiebacks“ lag es für den Enkel des Gründers der Zwiebackdynastie Pauly nahe, in seiner Tradition 1921 eine eigene Firma zu gründen. Eine Wortschöpfung aus seinem abgekürzten Vornamen “MIL” und angelehnt an seinen Nachnamen “UPA” führte kurzerhand zum heute bekannten Markennamen Milupa.

Alles begann mit der Herstellung von Zwieback für Groß und Klein. Als Emil Louis Pauly in Kriegszeiten seine Mitarbeiter dabei beobachtete, wie sie am Ende ihres Arbeitstages zerbröselte Zwiebackreste einsammelten, um daraus für ihre Kinder einen Brei zu kochen, kam dem Firmengründer die zündende Idee, eine Nährspeise extra für Kleinkinder herzustellen.

Nach der Devise „Nicht essen, sondern ernähren“ begann er 1932 damit, seine Firma auf Kindernährmittel umzustellen. Die Basis der ersten “Paulys Nährspeise” für Kinder? Na klar – gemahlener Haferzwieback! Noch heute spiegelt sich der Fürsorgegedanke von Emil Louis Pauly in den Produkten wider – ganz getreu der Devise: „Aus Liebe zu kleinen Bäuchlein“.

Höchste Qualität: „Aus Liebe zu kleinen Bäuchlein“

Damals wie heute stehen sie für Milupa im Mittelpunkt: Babys kleine Bäuchlein. Darum kümmert sich Milupa mit Verantwortung und Leidenschaft um das, was wachsende Bäuchlein brauchen – und das von Anfang an. Ein glückliches Bäuchlein kann eine ganze Menge zur Entwicklung von Babys beitragen. Entscheidend dafür ist vor allem eine gesunde Ernährung.

Dementsprechend werden Milupa-Produkte mit höchster Sorgfalt und in bester Qualität entwickelt und hergestellt – das gilt sowohl für die Folgemilchen genauso wie für die Breie, die ausschließlich wertvolles, babygerechtes Getreide enthalten. Auch in der Milupa Folgemilch steckt alles was ein Baby braucht, in genau der richtigen Zusammensetzung – mit der besonderen Kombination aus den Ballaststoffe GOS & FOS und LCPs.

Mit der Milupa Mama & Co Beratung hat Milupa eine Anlaufstelle für Eltern geschaffen, bei der sich Eltern bei allen Fragen rund um alle Themen des Elterndaseins an erfahrene Baby-Experten wenden können.