AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen zur Registrierung und Teilnahme an dem Testportal www.Hebammen-testen.de

1. Einführung

Mit der Registrierung als Teilnehmer akzeptieren Sie die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden die „AGB“ genannt) für die Nutzung der Internetplattform, die unter der Top-Level-Domain „Hebammen-testen.de“ bereitgestellt wird. 

Bitte lesen Sie diese Einverständniserklärung aufmerksam durch, bevor Sie auf der Website Hebammen-testen.de aktiv werden. Durch das Nutzen jeglicher Inhalte und Services der Webseiten, die Registrierung und die Teilnahme an Produkttests oder Gewinnspielen, stimmen Sie den Nutzungsbedingungen automatisch zu. Es können sich ausschließlich Hebammen/Entbindungshelfer registrieren und an den Produkttests oder Gewinnspielen teilnehmen. 

Die/der Hebamme/Entbindungshelfer schließt den Vertrag über die Nutzung von Hebammen-testen.de mit der Firma bauchgefühl GmbH, vertreten durch die Geschäftsführerin, Frau Britta Benzenhöfer, Dolivostr. 9, 64293 Darmstadt (im Folgenden „Hebammen-testen.de“ oder „wir“ genannt). Weitere Kontaktdaten und die Namen der vertretungsberechtigten Personen von Hebammen-testen.de können unter anderem dem von Hebammen-testen.de aus erreichbaren Link „Impressum“ entnommen werden. 

Die Hebamme kann diese AGB jederzeit, auch nach Vertragsschluss, unter dem von Hebammen-testen.de aus erreichbaren Link „AGB“ aufrufen, ausdrucken sowie herunterladen und speichern

2. Gegenstand von Hebammen-testen.de

2.1 Auf Hebammen-testen.de wird der/dem Hebamme/Entbindungshelfer neben frei verfügbaren gewerblichen und redaktionellen Informationen zu Produkttestergebnissen aus den Bereichen Baby- und Kleinkind auch ein registrierungspflichtiger Service exklusiv für registrierte und zertifizierte Hebammen/Entbindungshelfer zur freiwilligen und kostenlosen Bereitstellung von Bewertungen und Rückmeldungen von Produkten, Kennenlernpaketen und Services aus dem Baby- und Kleinkindbereich angeboten.

2.2 Für die Bewertungen stellen registrierte und zertifizierte Hebammen/Entbindungshelfer ihr Wissen und ihre persönliche Meinung freiwillig zur Verfügung. Unternehmen stellen bestimmte Produkte („Testprodukte“, „Kennenlernpakete“) einem ausgewählten Testerkreis und/oder Teilnehmerkreis von Hebammen-testen.de zur Benutzung, Bewertung und Kommentierung auf Hebammen-testen.de („Testergebnisse“) kostenlos zur Verfügung.

2.3 Wir stellen die Internetplattform für die Bewertung und Kommentierung von Produkten und Services aus dem Baby- und Kleinkindbereich durch registrierte und zertifizierte Hebammen/Entbindungshelfer bereit. Die registrierten und zertifizierten Hebammen/Entbindungshelfer erklären sich ausdrücklich damit einverstanden, dass wir die freiwillig zur Verfügung gestellten Daten zur Bewertung von Produkten, Kennenlernpaketen und Services aus dem Baby- und Kleinkindbereich zur Veröffentlichung der Bewertungen auf Hebammen-testen.de nutzen.

2.4 Wir stellen die vom Testerkreis und/oder Teilnehmerkreis eingestellten Bewertungen und Kommentare Dritten nur zur Verfügung, soweit diese Bewertungen und/oder Kommentare nicht gegen gesetzliche Vorschriften und/oder diese AGB verstoßen. Wir sind berechtigt, rechtswidrige Inhalte ohne Vorankündigung von Hebammen-testen.de zu entfernen. Wir behalten uns weiterhin vor, den Beitrag redaktionell zu überarbeiten – dies unter Beibehaltung der Sinnhaftigkeit des Beitrages.

2.5 Der registrierungspflichtige Service zur freiwilligen und kostenlosen Teilnahme an Produkttests oder Gewinnspielen richtet sich ausschließlich an volljährige und zertifizierte Hebammen/Entbindungshelfer.

3. Registrierung bei Hebammen-testen.de und Zusicherungen bei der Registrierung

3.1 Die/Der Hebamme/Entbindungshelfer hat sich vor der Möglichkeit an einem Produkttest oder einem Gewinnspiel teilzunehmen – zu registrieren und einen Nachweis ihrer/seiner Hebammentätigkeit//Entbindungshelfertätigkeit zu erbringen.

3.2 Die/Der Hebamme/Entbindungshelfer ist verpflichtet, die bei der Registrierung abgefragten Daten wahrheitsgemäß und vollständig anzugeben. Die/Der Hebamme/Entbindungshelfer darf insbesondere keine Pseudonyme oder Künstlernamen verwenden. Sie/Er hat bei der Registrierung diese AGB zur Kenntnis zu nehmen und diese Kenntnisnahme zu bestätigen. 

Durch die Registrierung erklärt sich die/der Hebamme/Entbindungshelfer ausdrücklich damit einverstanden, dass die erforderlichen Daten gespeichert und zum Zwecke der Abwicklung der Nutzung und Auswertung verwendet werden. Eine Weiterleitung an Dritte mit Ausnahme des Vertragspartners erfolgt nicht. Die Unternehmen erhalten lediglich anonymisierte, demografische Daten zur Unterstützung der Testerauswahl und/oder Teilnehmerauswahl und anonymisierte Daten im Rahmen der Auswertung. Es steht der/dem Hebamme/Entbindungshelfer jederzeit frei, per Widerruf unter kontakt@hebammen-testen.de die Einwilligung in die Speicherung aufzuheben und somit von dem Vertrag über die Nutzung der Dienste zurückzutreten.

3.3 Änderungen der Registrierungsdaten hat uns die/der Hebamme/Entbindungshelfer unverzüglich unter dem von Hebammen-testen.de aus erreichbaren Link „Profil“ mitzuteilen.

3.4 Die/der Hebamme/Entbindungshelfer sichert zu, dass sie/er zum Zeitpunkt der Registrierung volljährig ist.

3.5 Bei der Registrierung wählt die/der Hebamme/Entbindungshelfer ein Kennwort. Die/Der Hebamme/Entbindungshelfer ist dazu verpflichtet, ihr Kennwort geheim zu halten. Wir werden das Kennwort nicht an Dritte (auch nicht an werbende Unternehmen oder Hersteller) weitergeben und wir werden die/den Hebamme/Entbindungshelfer zu keinem Zeitpunkt nach dem Kennwort fragen. Die/Der Hebamme/Entbindungshelfer ist in vollem Maße für die Sicherheit ihres/seines Accounts verantwortlich: Dies beinhaltet alle Aktivitäten, die von ihrem/seinem Account ausgehen oder mit diesem in jeglicher Form in Verbindung stehen. Sie/Er darf ihren Account nicht dazu benutzen, um andere in die Irre zu führen oder um anderen Hebammen/Entbindungshelfer und deren Ansehen zu schaden. 

Bei unautorisiertem Gebrauch des Accounts, oder wenn Sicherheitslücken auftreten, ist Hebammen-testen.de sofort zu informieren. Hebammen-testen.de ist nicht für das Handeln oder die Versäumnisse Dritter verantwortlich. Dies beinhaltet auch jegliche Art von Schaden, der aus solchem resultiert.

3.6 Durch die Absendung der Daten im Rahmen des Registrierungsvorganges gibt die/der Hebamme/Entbindungshelfer ein Angebot zum Abschluss des Vertrages über die Nutzung der Dienste von Hebammen-testen.de zu den in diesen AGB beschriebenen Bedingungen ab. Wir nehmen dieses Angebot durch Freischaltung der/des Hebamme/Entbindungshelfer für die Dienste von Hebammen-testen.de an. Durch diese Annahme kommt der Vertrag zwischen der/dem Hebamme/Entbindungshelfer und uns zustande.

3.7 Jede/Jeder Hebamme/Entbindungshelfer darf sich nur einmal registrieren und nur ein Profil anlegen.

3.8 Hebammen-testen.de kann technisch nicht mit Sicherheit feststellen, ob eine/ein auf Hebammen-testen.de angemeldete/angemeldeter Hebamme/Entbindungshelfer tatsächlich diejenige Person darstellt, die sie/er zu sein vorgibt. Wir leisten daher keine Gewähr für die tatsächliche Identität einer/eines Hebamme/Entbindungshelfer.

4. Bereitstellung und Nutzung des Angebots von Hebammen-testen.de

4.1 Die frei zugänglichen Teile des Angebotes Hebammen-testen.de können jederzeit ohne Anmeldung genutzt werden.

4.2Wir werden in Zusammenarbeit mit den werbenden Unternehmen Testprojekte oder Gewinnspiele für die registrierten Hebammen/Entbindungshelfer anbieten. Es besteht kein Anspruch einer/eines registrierten Hebamme/Entbindungshelfers auf das Angebot eines Testprojekts oder eines Gewinnspiels oder auf die Auswahl für ein Testprojekt oder ein Gewinnspiel. Wir übernehmen insbesondere keine Garantie dafür, dass eine/ein registrierte/registrierter Hebamme/Entbindungshelfer die Möglichkeit erhält, zu einer bestimmten Zeit an einem oder mehreren Testprojekten oder Gewinnspielen teilnehmen zu können.

4.3 Die Aufnahme in den ausgewählten Hebammen-/Entbindungshelferkreis der Tester von Hebammen-testen.de ist an bestimmte Bedingungen gebunden. Jede registrierte/registrierter Hebamme/Entbindungshelfer, ob freigeschaltet oder nicht, erklärt sich bereits mit der Registrierung bei Hebammen-testen.de damit einverstanden, E-Mails von uns zu empfangen, die über neue Produkttests oder Gewinnspiele und über die Möglichkeit informieren, diese durchzuführen.

4.4Voraussetzungen, um freigeschaltet zu werden 

4.5 Die Teilnehmerzahlen für jedes Testprojekt oder Gewinnspiel sind begrenzt. Teilnehmer werden anhand der Bewerbungen ausgewählt und anschließend per E-Mail über die Möglichkeit und die Bedingungen zur Teilnahme informiert.

5. Ausgewählter Tester bei Hebammen-testen.de

5.1 Sofern die ausgewählten Hebammen/Entbindungshelfer sich mit der Mitgliedschaft im Kreis der Tester zu den jeweiligen Bedingungen wirksam einverstanden erklären, kommt zwischen der/m ausgewählten Hebamme/Entbindungshelfer und Hebammen-testen.de ein Vertrag über die Benutzung der kostenlos zur Verfügung gestellten Testprodukte oder Kennenlernpakete gegen die Bewertung bzw. Rückmeldungen der Testprodukte oder der Kennenlernpakete auf Hebammen-testen.de zustande („Bewertungsvertrag“).

5.2 Die/der ausgewählte Hebamme/Entbindungshelfer verpflichtet sich, die erhaltenen Testprodukte oder Kennenlernpakete für den Zweck der Bewertung durch ihn selbst und ihn betreuten Kundinnen einzusetzen und über seine Erfahrungen mit diesem Einsatz auf Hebammen-testen.de zu berichten, indem er den von Hebammen-testen.de zur Verfügung gestellten Fragebogen ausfüllt und binnen 14 Tagen nach Testende zurücksendet.

5.3 Die Produkte bleiben Eigentum des Testprodukt-Geber und dürfen vom der/dem ausgewählten Hebamme/Entbindungshelfer nur bestimmungsgemäß verwandt und insbesondere auf keinen Fall kostenpflichtig weiterveräußert werden.

5.4 Nach Beendigung des Testzeitraums bekommt der Testerkreis grundsätzlich das Testprodukt oder das Kennenlernpaket geschenkt. Hebammen-testen.de behält sich allerdings vor, hiervon abzuweichen. Hebammen-testen.de wird vor dem Test oder Gewinnspiel darauf hinweisen, wenn das Testprodukt oder das Kennenlernpaket nach dem Test oder Gewinnspiel zurückgeben werden muss. Ferner muss das Testprodukt oder das Kennenlernpaket zurückgegeben werden, wenn der Test oder das Gewinnspiel von Hebammen-testen.de abgebrochen wird oder der Tester bzw. Teilnehmer den Test bzw. das Gewinnspiel nicht beendet.

6. Rechte an Inhalten

Die/der Hebamme/Entbindungshelfer räumt uns mit der Rücksendung der Testergebnisse, Bewertungen und Informationen jeglicher Art (z.B. Kommentare, eingesandte Fragebögen, Bewerbungen, anonymisierte Profildaten, zusammen im Folgenden als „Inhalte“ bezeichnet) ein unentgeltliches, ausschließliches, unbeschränktes, unwiderrufliches und übertragbares Nutzungsrecht an jedem der Inhalte ein, welches uns zu jeglicher Art der Verwertung, insbesondere zur dauerhaften Vorhaltung der Inhalte auf Hebammen-testen.de auf den Webseiten der Hersteller und Händler, und zur Auswertung berechtigt. Diese Inhalte werden von uns und den Herstellern und Händlern jedoch ausschließlich anonymisiert verwendet und in der Auswertung nicht mit den persönlichen Daten der Nutzer in Zusammenhang gebracht. Die vorstehenden Rechte zur Veröffentlichungen bleiben unberührt, auch wenn die Mitgliedschaft des Nutzers bei Hebammen-testen.de endet. 

Wir haben damit das Nutzungsrecht an allen Inhalten von Hebammen-testen.de. Eine Vervielfältigung oder Verwendung der Inhalte in anderen gedruckten oder elektronischen Publikationen ist ohne ausdrückliche schriftliche Einwilligung von uns nicht gestattet. Das Kopieren, Herunterladen, Verbreiten und Vertreiben sowie Speichern von Inhalten von Hebammen-testen.de ist, mit Ausnahme der bestimmungsgemäßen Verwendung auf und für Hebammen-testen.de, ohne unsere Einwilligung nicht gestattet. 

Die/der Hebamme/Entbindungshelfer verpflichtet sich Dritten gegenüber zum Stillschweigen. Insbesondere dürfen keine Informationen die im Zusammenhang mit Testergebnissen oder Gewinnspielrückmeldungen, Bewertungen, Kommentaren usw. an Dritte übermittelt werden.

7. Pflichten des Nutzers

7.1 Im Rahmen des Hebammen-testen.de Bewertungsformulars können die/der Hebammen/Entbindungshelfer selbst erstellte Inhalte einstellen und an Hebammen-testen.de zur Auswertung und Veröffentlichung senden. Hierbei ist Folgendes zu beachten:

7.1.1 Die/der Hebammen/Entbindungshelfer ist verpflichtet, ihre/seine Inhalte zu dem Zweck zu verfassen, ihre/seine Erfahrungen über Testprodukte oder Kennenlernpakete mitzuteilen und sich über Testprodukte oder Kennenlernpakete auszutauschen

7.1.2 Die/der Hebammen/Entbindungshelfer hat bei der Erstellung und Einstellung auf Hebammen-testen.de die anwendbaren Gesetze sowie Rechte Dritter zu beachten und ausschließlich wahre und nicht irreführende Angaben zu machen. Es ist ihr/ihm insbesondere untersagt, 

7.1.3 Die/der Hebammen/Entbindungshelfer hat sicher zu stellen, dass die öffentliche Wiedergabe der von ihr/ihm übermittelten Inhalte und Fotos oder Ablichtungen auf Hebammentesten.de erlaubt ist (Copyright/Urheberrecht).

7.1.4 Den/den Hebammen/Entbindungshelfern ist es untersagt, Drittangebote in ihren Inhalten zu bewerben. Die vom Nutzer übermittelten Fotos oder Abbildungen dürfen keine Firmenkennzeichen (Marken / Logos etc.) enthalten.

7.1.5 Die/der Hebamme/Entbindungshelfer hat anzügliche oder sexuell geprägte Inhalte zu unterlassen, auch wenn diese konkret keine Gesetze verletzen sollten.

7.1.6 Ihre/Seine Beiträge dürfen keinen Spam und keine rechtswidrigen, unethischen Inhalte beinhalten. Auch ungewollte Werbung, die darauf abzielt, Nutzer auf die Webseiten Dritter zu lotsen ist unerwünscht.

7.1.7 Ihre/Seine Beiträge dürfen keine Viren, Malware, Trojaner oder sonstige schädliche Inhalte beinhalten.

7.1.8 Die Inhalte müssen den Regeln und Guidelines des Portals folgen.

7.2 Folgende Handlungen sind der/dem Hebamme/Entbindungshelfer untersagt: 

Die Inhalte werden vom Redaktionsteam kontinuierlich und vor Freischaltung auf Rechtsverstöße geprüft.

8. Verantwortlichkeit für Inhalte auf Hebammen-testen.de

8.1 Die Inhalte auf der Website Hebammen-testen.de werden von unserer Redaktion und den Hebammen/Entbindungshelfern erstellt. Für die von unserer Redaktion erstellten Inhalte tragen wir die presserechtliche Verantwortung.

8.2 Die von den Hebammen/Entbindungshelfern der Hebammen-testen.de eingestellten Informationen sind deren eigene Informationen. Sie sind für diese Informationen nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Hebammen-testen.de übernimmt keinerlei Verantwortung oder Gewähr für diese für sie fremden Informationen, insbesondere nicht für deren Inhalt, Qualität, Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität und Authentizität. Die Inhalte der Hebammen/Entbindungshelfer von Hebammen-testen.de müssen nicht unsere Meinung wiedergeben. 

Hebammen-testen.de ist nicht verpflichtet, die von ihr übermittelten oder gespeicherten fremden Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben unberührt. 

Hebammen-testen.de ist für fremde Informationen, die sie unter Hebammen-testen.de oder anderen Webseiten der Hebammen-testen.de für eine/n Hebammen/Entbindungshelfer speichert (z.B. Produkt-Bewertungen), nicht verantwortlich, sofern sie (1) keine Kenntnis von der rechtswidrigen Handlung oder der Information hat und ihr im Falle von Schadensersatzansprüchen auch keine Tatsachen oder Umstände bekannt sind, aus denen die rechtswidrige Handlung oder die Information offensichtlich wird, oder (2) sofern sie unverzüglich tätig geworden ist, um die Information zu entfernen oder den Zugang zu ihr zu sperren, sobald sie diese Kenntnis erlangt hat. Dies gilt nicht, wenn die/der Hebammen/Entbindungshelfer Hebammen-testen.de untersteht oder von ihr beaufsichtigt wird.

8.3 Hebammen-testen.de enthält Links zu und Feeds von anderen Websites. Die Verantwortlichkeit für solche Informationen auf fremden Webseiten liegt nicht bei Hebammentesten.de, sondern alleine bei dem Anbieter, der diese Informationen bereithält. Hierzu zählen z.B. Informationen anderer Anbieter wie Produkteigenschaften und -materialien oder Preise. Vor dem Einrichten des entsprechenden Verweises werden die Webseiten der anderen Anbieter in der Regel überprüft. Die Informationen auf fremden Webseiten können jedoch jederzeit ohne Wissen von Hebammen-testen.de geändert werden.

8.4 Sie werden verstehen, dass Informationen und Meinungen Dritter, auch wenn diese von Angestellten, Vertretern und Repräsentanten von Hebammen-testen.de veröffentlicht werden, weder von Hebammen-testen.de unterstützt werden noch die Meinung von Hebammen-testen.de darstellen.

9. Unsere Haftung

9.1 Ansprüche der/des Hebammen/Entbindungshelfe auf Schadensersatz sind ausgeschlossen. Hiervon ausgenommen sind Schadensersatzansprüche der/des Hebammen/Entbindungshelfer aus der Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (so genannter Hauptleistungspflichten) sowie die Haftung für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Anbieters, seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrages notwendig ist. Vorliegend ist dies zum Beispiel die Überlassung einer mangelfreien Sache.

9.2 Bei der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haftet der Anbieter nur auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden, wenn dieser einfach fahrlässig verursacht wurde, es sei denn, es handelt sich um Schadensersatzansprüche des Kunden aus einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.

9.3 Die Einschränkungen der Abs. 1 und zwei gelten auch zu Gunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen des Anbieters, wenn Ansprüche direkt gegen diese geltend gemacht werden.9.4Die Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt

10. Freistellung durch die/der Hebamme/Entbindungspfleger

10.1 Die/Der Hebammen/Entbindungshelfer stellt uns von sämtlichen Ansprüchen, einschließlich Schadensersatz-ansprüchen, frei, die andere Hebammen/Entbindungshelfer oder sonstige Dritte gegen uns wegen einer Verletzung ihrer Rechte durch die von der/dem Hebamme/Entbindungshelfer auf Hebammen-testen.de eingestellten Inhalte geltend machen. Die/der Hebammen/Entbindungshelfer stellt uns weiterhin von sämtlichen Ansprüchen, einschließlich Schadensersatzansprüchen, frei, die andere Hebammen/Entbindungshelfer oder sonstige Dritte gegen uns wegen einer Verletzung ihrer Rechte durch die Nutzung der Dienste von Hebammen-testen.de durch die/den Hebamme/Entbindungshelfer geltend machen. Die/der Hebamme/Entbindungshelfer übernimmt alle uns aufgrund einer Verletzung von Rechten Dritter entstehenden angemessenen Kosten, einschließlich der für die Rechtsverteidigung entstehenden angemessenen Kosten. Die vorstehenden Pflichten der/des Hebamme/Entbindungshelfer gelten nicht, soweit die/der Hebamme/Entbindungshelfer die betreffende Rechtsverletzung nicht zu vertreten hat.

10.2 Die vorstehenden Freistellungsverpflichtungen der/des Hebamme/Entbindungshelfers lassen unsere weitergehenden Rechte sowie unsere Schadensersatzansprüche unberührt.

10.3 Werden durch die Inhalte der/des Hebamme/Entbindungshelfer Rechte Dritter verletzt, wird die/der Hebamme/Entbindungshelfer uns nach unserer Wahl auf eigene Kosten der/des Hebamme/Entbindungshelfer das Recht zur Nutzung der Inhalte verschaffen oder die Inhalte schutzrechtsfrei gestalten. Werden durch die Nutzung der Dienste von Hebammen-testen.de durch die/den Hebamme/Entbindungshelfer Rechte Dritter verletzt, wird die/der Hebamme/Entbindungshelfer die vertragswidrige und/oder gesetzwidrige Nutzung nach unserer Aufforderung sofort einstellen.

11. Änderungen der Dienste auf Hebammen-testen.de

Hebammen-testen.de behält sich vor, die Inhalte und den Umfang des Angebots auf Hebammen-testen.de jederzeit zu ändern oder abweichende Dienste anzubieten, außer dies ist für die/den Hebamme/Entbindungshelfer nicht zumutbar.

12. Beendigung des Vertrags

12.1 Die/der Hebamme/Entbindungshelfer kann den Vertrag mit uns jederzeit ohne Angaben von Gründen oder Einhaltung einer Frist kündigen. Die Kündigung kann auch während eines laufenden Tests oder eines laufenden Gewinnspiels erfolgen. Der Test oder das Gewinnspiel ist aber in jedem Fall zu Beenden und die Ergebnisse sind Hebammen-testen.de vollumfänglich zur Verfügung zu stellen. Es genügt ein Klick auf „Profil vollständig löschen“ unter „Mein Profil“ oder eine E-Mail an kontakt@hebammen-testen.de in der der Benutzername und eine bei uns registrierte E-Mail-Adresse der/des Hebamme/Entbindungshelfers anzugeben ist. Die persönlichen Daten der/des Hebamme/Entbindungshelfers werden sodann umgehend gelöscht. Unsere Nutzungsrechte an den bereits durch die/den Hebamme/Entbindungshelfer eingestellten Inhalten bleiben von einer Kündigung jedoch unberührt. (Siehe auch 6.1)

12.2 Wir können den Vertrag mit der/dem Hebamme/Entbindungshelfer ohne Angabe von Gründen kündigen. Auch in diesem Fall ist ein laufender Test oder ein laufendes Gewinnspiel zu beenden und uns sind die Testergebnisse vollumfänglich zur Verfügung zu stellen. Unsere Nutzungsrechte an den bereits durch den Nutzer eingestellten Inhalten bleiben von einer Kündigung jedoch unberührt. (Siehe auch 6.1)

12.3 Das Recht beider Parteien, aus wichtigem Grund ohne Einhaltung einer Frist zu kündigen, bleibt unbenommen. In diesem Fall wird auch ein laufender Test oder ein laufendes Gewinnspiel für den Tester bzw. Teilnehmer sofort beendet. Ein wichtiger Grund liegt für uns dann vor, wenn uns die Fortsetzung des Vertragsverhältnisses bis zum Ablauf der gesetzlichen oder vertraglichen Kündigungsfrist unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalles und unter Abwägung der Interessen von uns und des Nutzers nicht zumutbar ist. Der Nutzungsvertrag kann von unserer Seite insbesondere aus folgenden Gründen fristlos gekündigt werden: 

12.4 Bei Vorliegen eines wichtigen Grundes nach Ziffer 12.3 können wir unabhängig von einer Kündigung nach Ziffer 12.3 auch die folgenden Sanktionen gegen die/den Hebamme/Entbindungshelfer verhängen: 

13. Personenbezogene Daten / Datenschutzrichtlinien

Hinsichtlich des Umgangs mit personenbezogenen Daten der registrierten Hebammen/Entbindungshelfer gelten unsere Datenschutzrichtlinien. 

Datenschutz ist für uns von höchster Bedeutung. Wir beachten alle einschlägigen gesetzlichen Datenschutzvorgaben (deutsche Datenschutzgesetze, europäische Datenschutzrichtlinien und jedes andere anwendbare Datenschutzrecht). 

Die persönlichen Adressdaten der/des Hebammen/Entbindungshelfer werden NUR dazu gespeichert, um Sendungen im Rahmen der Produktbewertungen zu verschicken oder um dem Nutzer persönliche Mitteilungen zukommen zu lassen (z. B. die Aufnahme in das Testerkreis). 

Es werden NIEMALS persönliche Adressdaten an Drittanbieter weitergegeben oder für Werbezwecke eingesetzt. 

Nichtperönliche Informationen wie demographische Daten oder Nutzer-Feedback werden nicht mit ihren persönlichen Daten (Name, Adresse etc.) in Einklang gebracht. Sie dienen der internen Statistik, Verbesserung der Funktionen und des Service der Hebammen-testen.de Website sowie als Auswahlkriterium für Unternehmen zur Aufnahme in den Testerkreis und Auswertung.

14. Schlussbestimmungen

Sollte/n eine oder mehrere Bestimmung/en dieser AGB unwirksam sein oder werden, so bleibt die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen unberührt. Die Vertragspartner verpflichten sich, eine unwirksame Regelung durch eine solche wirksame Regelung zu ersetzen, die in ihrem Regelungsgehalt dem wirtschaftlich gewollten Sinn und Zweck der unwirksamen Regelung möglichst nahe kommt. Entsprechendes gilt bei Vertragslücken. 

Wir behalten uns vor, diese ABG jederzeit ohne Nennung von Gründen zu ändern, es sei denn, die Änderung ist für die/den Hebamme/Entbindungshelfer nicht zumutbar. Die/der Hebamme/Entbindungshelfer werden darüber in geeigneter Weise und rechtzeitig informiert und werden vor Weiternutzung des Angebots auf die entsprechenden Änderungen der AGB hingewiesen. Widerspricht der Nutzer der Geltung der geänderten AGB nicht innerhalb von zwei (2) Wochen nach der Information, gelten die geänderten AGB als von der/dem Hebamme/Entbindungshelfer angenommen. Wir werden der/den Hebamme/Entbindungshelfer in der Information über die Änderungen auf sein Widerspruchsrecht und die Bedeutung der Widerspruchsfrist hinweisen. Einen Widerspruch werden wir als Kündigung durch die/den Hebamme/Entbindungshelfer behandeln. Selbstverständlich können die/der Hebamme/Entbindungshelfer anstelle des Widerspruchs auch jederzeit von ihrem Kündigungsrecht Gebrauch machen. 

bauchgefühl GmbH, 
Dolivostraße 9, 
64293 Darmstadt 
GF/General Manager: Britta Benzenhöfer
Registergericht: Amtsgericht Darmstadt HRB 88657