Velgastin® Biotic Baby

Details zum Produkttest

Gesucht: 150 Hebammen
Bewerbungsende: 24. März 2024
Testende: 28. April 2024

Dein Testpaket beinhaltet: 1x Velgastin® Biotic Baby

Produktbeschreibung

Das Darmmikrobiom: Nicht sichtbar, aber unverzichtbar

Die Entwicklung eines Babys ist immer wieder faszinierend. Vom reiskorngroßen Embryo zum Baby und weiter zum aktiven Kleinkind – kein Wunder, dass Eltern am liebsten manchmal die Stopptaste drücken würden, um jeden Meilenstein ganz bewusst mitzuerleben. Mindestens genauso faszinierend, wie die äußerlich sichtbare Entwicklung, sind die Vorgänge, die verborgen im Inneren des kleinen Körpers ablaufen. Ein Paradebeispiel dafür ist das Mikrobiom* des Darms: Bereits von der Geburt an bildet es die Grundlage für Gesundheit und Wohlbefinden. Die Zahlen sind beeindruckend: 95 % des gesamten menschlichen Mikrobioms befinden sich im Verdauungstrakt1. Die Besiedlung des Darms eines Neugeborenen gilt als eines der wichtigsten biologischen Ereignisse im Leben eines Menschen. Je nach Geburtsweg erfolgt sie zunächst über Vagina und Darm der Mutter bei einer vaginalen Entbindung oder im Falle eines Kaiserschnitts über die mütterliche Haut und die Umgebung2.

*Hierbei handelt es sich um eine Vielzahl an Mikroorganismen – der sogenannten Mikrobiota – die den sterilen Darm nach der Geburt kolonialisieren. So entsteht ein Ökosystem (ein „Biom“), welches sich etwa ab dem 1. Lebensjahr stabilisiert hat und von nun an den Darm prägt. Dabei unterstützt es auch in vielfältiger Weise das Immunsystem, welches auch im Darm durch seine Funktion als Grenzflächenorgan stark aktiv ist.

1 Sender, Ron et al. “Revised Estimates for the Number of Human and Bacteria Cells in the Body.” PLoS biology vol. 14,8 e1002533. 19 Aug. 2016
2 Perez-Muñoz, Maria Elisa et al. “A critical assessment of the „sterile womb“ and „in utero colonization“ hypotheses: implications for research on the pioneer infant microbiome.” Microbiome vol. 5,1 48. 28 Apr. 2017

Ein Probiotikum für Babys Darm

Bifidobakterien sind ein wesentlicher Bestandteil des Darmmikrobioms gesunder Säuglinge. Sie machen in den ersten Lebensjahren 60-70 % der Gesamtheit aller Bakterien im Darm aus3, dabei ist Bifidobacterium longum die häufigste Art in allen Altersgruppen. Bifidobakterien spielen eine wichtige Rolle, damit der Darm seine Funktion als Barriere gegen Krankheitserreger und Sitz des Immunsystems erfüllen kann. Das Probiotikum Velgastin® Biotic Baby enthält den Bakterienstamm Bifidobacterium longum, der gemeinsam mit dem Lactobazillus Pediococcus pentosaceus aufgrund der einander ergänzenden Eigenschaften ausgewählt wurde.

Velgastin Biotic Baby Packshot

Das Nahrungsergänzungsmittel kann zur Reifung des Darmmikrobioms beitragen und die Vielfalt der guten Darmbakterien erhöhen. Dabei wirkt es nicht blähend, sondern kann ein gesundes Verdauungssystem fördern. Es kann bereits ab dem ersten Lebenstag verabreicht werden und ist sowohl für gestillte als auch für mit Säuglingsnahrung ernährte Kinder geeignet. Unabhängig vom Geburtsweg können Babys mit Koliken oder Regulationsstörungen von Velgastin® Biotic Baby profitieren.

3 Arboleya, Silvia et al. “Gut Bifidobacteria Populations in Human Health and Aging.” Frontiers in microbiology vol. 7 1204. 19 Aug. 2016

Anwendung

Die Flasche des neuen Velgastin-Produktes verfügt über einen neuartigen Applikator. Damit werden pro Tag fünf Tropfen entnommen, die beispielsweise pur mit einem Löffel verabreicht oder der Milch beigemischt werden können. Der Gummitropfer kann sterilisiert werden und ermöglicht eine hygienische Handhabung bei jeder Verwendung, selbst wenn man nur eine Hand frei hat.

Eckdaten:

  • Probiotikum (Nahrungsergänzungsmittel) für die Verwendung ab 0 Monaten
  • enthält speziell ausgewählte Bifidobakterien und Laktobazillen
  • kann die Vielfalt der Darmbakterien erhöhen und den Aufbau des Babymikrobioms unterstützen
  • auch nach Kaiserschnitt geeignet
  • für gestillte Babys und Babys, die mit der Flasche gefüttert werden
  • einfache und hygienische Dosierung und Anwendung mit einzigartigem und sterilisierbarem Applikator
  • Empfohlen wird eine Dauer der Anwendung von mindestens 3 Wochen. Die Einnahme kann solange wie möglich erfolgen.
  • Zutaten: Sonnenblumenöl, Bifidobacterium longum CECT7894 und Pediococcus pentosaceus CECT8330
  • Tagestherapiepreis: 0,67 Euro (Stand: Februar 2024)

Velgastin® Biotic Baby Tropfen sind ab dem 1. Mai 2024 in Apotheken vor Ort oder in Online-Apotheken unter der PZN 1891 0493 erhältlich.

Packungsbeilage

Wichtiger Hinweis:

Wir freuen uns, dass du ein aktives Mitglied der Hebammen-testen.de Community bist!

Gerne möchten wir darauf hinweisen, dass wir auf das Feedback unserer Testerinnen angewiesen sind.
Bitte stell deshalb sicher, dass du in dem angegebenen Testzeitraum (siehe Details zum Produkttest) ausreichend Zeit zum Testen
und zur Feedbackabgabe hast, bevor du dich auf diesen Test bewirbst.

Solltest du anschließend als Testerin ausgewählt werden, bitten wir dich, uns darüber zu informieren,
falls etwas dazwischen kommen sollte, das dich vom Testen und Bewerten abhält.

Vielen Dank und viel Spaß beim Testen,

dein Hebammen-testen.de Team!

Weitere Infos zur Marke

Velgastin Logo 600px

Velgastin®

Damit ein Mensch sich rundum wohl fühlen kann, spielt das Bauchgefühl eine wichtige Rolle – das gilt für Babys und Kinder ebenso wie für Erwachsene. Wenn das empfindliche Magen-Darm-System aus dem Takt gerät, können zum Beispiel Blähungen unangenehme Beschwerden verursachen und sich ne­ga­tiv auf das ge­sam­te phy­si­sche Wohl­be­fin­den aus­wir­ken. Velgastin kann mit dem Wirkstoff Simeticon schnelle und sanfte Abhilfe bei Blähungen schaffen.