Logo der Marke HiPP

HiPP

Kurzinfo

Von Generation zu Generation weitergegeben: die Liebe zur Natur

HiPP ist der führende Hersteller von Babynahrung und steht seit sechs Jahrzehnten für eine bewusste und sensible Auseinandersetzung mit den Themen Natur, Mensch und Wirtschaft. Wer Babys in den Mittelpunkt stellt, trägt große Verantwortung. Deshalb sind die Bio-Produkte von ganz besonderer Qualität und gemäß EU-Bio-Verordnung ohne Gentechnik.


Weitere Infos zur Marke

www.hipp.dewww.hipp.de/pflege/produkte/windeln/windeln/shop.hipp.de/shop.hipp.de/

Detailbeschreibung

Jede Erfolgsgeschichte beginnt mit einer brillanten Idee

Und die kam Joseph Hipp Ende des 19. Jahrhunderts für seine Zwillinge: Aus handgeriebenem Zwieback und Milch zauberte er den ersten Babybrei. Aus dieser Idee wird schnell die Marke „J.HiPP’s Kinderzwiebackmehl“ und der erste Schritt zum erfolgreichen Familienunternehmen war getan. Als der elterliche Betrieb 1932 zu klein wird, gründet Sohn Georg seine eigene Firma und wird Pionier des ökologischen Landbaus. Seitdem ist das Sortiment mit mehr als 336 Produkten stark angewachsen. Aus dem ersten Babybrei entstand eine Reihe verschiedener Nahrungsmittel, darunter Beikost, Milchnahrung und gesunde Snacks für Kinder. Hochwertige Pflegeprodukte und seit diesem Jahr auch Windeln runden das Sortiment ab.

Größte Verantwortung für die Kleinsten

HiPP ist sich seiner Verantwortung für kommende Generationen seit jeher bewusst. Die Unternehmensphilosophie beruht daher auf zentralen ethischen Grundsätzen: Langfristige Ausrichtung des unternehmerischen Handelns, schonender Umgang mit natürlichen Ressourcen und ein soziales Miteinander. Schon 1956 wird der familieneigene Hof auf biologischen Anbau umgestellt und die ersten Rohstoffe für HiPP Produkte auf ökologisch bewirtschafteten Feldern angebaut. Bis heute und somit seit vier Generationen ist für die Familie Hipp Bio und Nachhaltigkeit nicht nur ein Modethema: die Mission des Unternehmens ist es, unseren Kindern eine Welt zu hinterlassen, die lebens- und liebenswert ist.