Babysoft

Kurzinfo

Babysoft bei Netto

Netto Marken-Discount ist sich seiner großen sozialen, ökologischen und ökonomischen Verantwortung bewusst. Dieser rote Faden in der gelebten Unternehmenskultur von Netto findet sich auch in der Eigenmarke Babysoft mit Produkten wie Feuchttüchern und Windeln wieder.

Detailbeschreibung

Verantwortung als roter Faden

Netto Marken-Discount gehört zu den führenden Unternehmen in der Lebensmitteleinzelhandelsbranche. Die Zahlen sprechen für sich: 4.170 Filialen, fast 73.000 Mitarbeitern, wöchentlich 21 Millionen Kunden und etwa 4.000 Artikel. Im Kern der gelebten Unternehmenskultur steht dabei das gesellschaftliche, ökonomische aber auch umweltbedingte Verantwortungsbewusstsein von Netto, weshalb sich die vielfältigen Initiativen und Maßnahmen auf vier maßgebende Säulen stützen: Die eigenen Mitarbeiter, die Gesellschaft, die Umwelt sowie auf den Kunden und das Produkt.

Ein Sortiment, das sich sehen lässt

Neben einem umfangreichen Angebot an Lebensmitteln sowie Haushaltsartikeln wird das Sortiment von Netto ergänzt durch Produkte aus den Bereichen Pflege, Gesundheit und schließlich auch Babypflege und -nahrung. Zu den Eigenmarken von Netto zählt deshalb auch die Marke Babysoft, zu der Artikel wie Feuchttücher und Windeln gehören. Dabei steht es außer Frage, dass sich auch bei Babysoft der rote Faden des Verantwortungsbewusstseins sowie dem Anspruch an Qualität wiederfindet.