Anti-colic Flasche 91 % Empfehlung

Der Test auf einen Blick

Philips Avent Anti-colic Flasche

Getestet von: 100 Hebammen
Im Zeitraum: April 2019 – Mai 2019

91 % der Hebammen empfehlen die Philips Avent Anti-colic Flasche.

Testinhalt

100 Hebammen haben die neuen Philips Avent Anti-colic Flasche 4 Wochen lang getestet. Die Flasche wurde von Hebammen mit Kindern oder von Hebammen und deren zu betreuenden Müttern getestet. Sie testeten die Anti-colic Flasche von Philips Avent auf den alltäglichen Gebrauch und die Anwendbarkeit sowie auf produktspezifische Merkmale. Weiterhin wurden getestet: die Hochwertigkeit, die Handhabung, die Füllmenge, die Annahme des Saugers, die Qualität des Saugers, die Reinigung, der Nahrungsfluss, das Luftschlucken des Babys sowie das gesamte Handling.

Produktbeschreibung

Entwickelt, um Koliken, Blähungen und Reflux zu reduzieren

Neugeborene und Babys erhalten über die Muttermilch alle wichtigen Nährstoffe, welche sie für ihr Wachstum und ihre Entwicklung brauchen. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO), Hebammen und auch Philips Avent empfehlen Müttern, bis zum 6. Lebensmonat ausschließlich zu stillen, um den Neugeborenen die beste Nahrung zu bieten.

Es gibt jedoch Situationen, in denen das Stillen nicht möglich ist und Mütter auf Flaschen zurückgreifen müssen, um die bedarfsgerechte Ernährung für ihr Kind sicherzustellen. Gerade dann müssen Fläschchen besonderen Anforderungen gerecht werden. Deshalb hat Philips Avent die Anti-colic Flasche entwickelt.

Die Anti-colic Flasche verfügt über ein einzigartiges AirFree™ Ventil, welches die Luft aus dem Sauger entfernt. Dadurch schluckt das Baby beim Trinken weniger Luft und das Auftreten von Koliken und Unwohlsein wird nachweislich reduziert.* Gleichzeitig verhindert das AirFree™ Ventil die Entstehung eines Vakuums im Sauger und gewährleistet so einen ununterbrochenen Nahrungsfluss.

Die Philips Avent Anti-colic Flasche hat ein integriertes Ventil, dass Vakuumbildung vermeidet

Die Anti-colic Flasche ermöglicht eine aufrechte Fütterposition, da der Sauger stets mit Milch gefüllt ist. Selbst dann, wenn die Flasche horizontal gehalten wird.

Fünf Saugerstufen mit unterschiedlichen Durchflussmengen sorgen dafür, dass die Flasche auch dann genutzt werden kann, wenn das Baby wächst und sich sein Trinkverhalten verändert. Die gerippte Struktur der Sauger verhindert dabei das Einschlupfen und ermöglicht unterbrechungsfreies, bequemes Füttern.

Eckdaten

*Zwei Wochen alte Neugeborene, die mit Philips Avent Flaschen gefüttert wurden, zeigten weniger Unwohlsein als mit anderen Flaschen gefütterte Babys.

Weitere Infos zur Marke

Logo der Marke Philips Avent

Philips Avent®

Philips Avent® steht für eine gute Entwicklung von Anfang an. Neue Innovationen rund um das Baby- und Kindeswohl bilden den Kern des Sortiments der niederländischen Marke. Vom Baby bis zum Kleinkind – Philips Avent® begleitet Sie und Ihr Neugeborenes bei jedem Schritt.

Testergebnisse

Kategorie
Bewertung
Qualität
sehr gut
Verarbeitung
sehr gut
Hochwertigkeit
sehr gut
Füllmenge
sehr gut
Handhabung
sehr gut

Positive Rückmeldungen

  • 90 % bewerten den Sauger mit gut bis sehr gut.
  • 89 % bewerten das Design der Anti-colic Flasche mit gut bis sehr gut.
  • 82 % bestätigen die Aussage "durch die Verwendung der Philips Anti-colic Flasche hat das Baby weniger Luft geschluckt" mit stimme zu und stimme vollkommen zu.
  • 87 % bestätigen, dass ihre Hygieneansprüche an die Anti-colic Flasche erfüllt worden sind.
  • 89 % bewerten das AirFree™ Ventil mit gut bis sehr gut.

Bewertungsschlüssel

Bewertungskategorien

Bewertungskategorien*
Beschreibung
Design
Wie ist die Gestaltung des Produkts hinsichtlich seines optischen Erscheinungsbildes (Farbe, Muster) und seiner Benutzbarkeit (Form)? Ist es altersgerecht?
Größe
Ist die Breite, Länge, Höhe, Tiefe, der Umfang und/oder das Volumen zu groß oder zu klein für den von der Marke vorgesehenen Einsatz/Nutzen?
Handhabung
Wie einfach ist der Auf- und Abbau, der Transport, die Bedienung, die Nutzung?
Sicherheit
Wie sicher ist das Produkt bei Gebrauch?
Wohlfühlfaktor des Babys
Wie wohl fühlt sich das Baby bei Gebrauch des Produktes? (rein subjektives Empfinden der Testerin)
Qualität
Wie hochwertig ist das Material, die Verarbeitung, die Langlebigkeit?
Atmungsaktivität/ Wasserdampfdurchlässigkeit
Wie gut Wasserdampf von Innen nach Außen geleitet?
Hautfreundlichkeit
Fühlt sich das Produkt angenehm an, schadet der Haut nicht und greift sie nicht an?
Strapazierfähigkeit
Wie strapazierfähig ist das Produkt bei der vorgesehenen Anwendung im alltäglichen Gebrauch?
Eignung
Ist das Produkt für den von der Marke vorgesehenen Anwendung geeignet?
Praktikabilität
Wie nützlich ist das Produkt?
Pflege
Wie einfach oder aufwändig ist die Reinigung, Maschinenwäsche, Spülmaschinengang, Instandhaltung?
Preis/ Leistung
Ist der Preis angemessen im Vergleich zur Qualität des Produktes oder der Leistung? Bei den angegebenen Preisen handelt es sich um eine unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. Händlerpreise können variieren.

*Je nach Produktart unterscheiden sich die Einflussfaktoren.
Je nach Produkt gibt es ganz spezifische Eigenschaften, die mit abgefragt werden.

Kommentare der Hebammen-Tester/Innen

Das könnte dich auch interessieren