Britax Römer Kombikinderwagen SMILE III 98 % Empfehlung

Slide

Der Test auf einen Blick

Britax Römer Smile Siegel
Britax Römer Kombikinderwagen SMILE III

Getestet von: 45 Hebammen
Im Zeitraum: November 2020 – Dezember 2020

98 % der Hebammen empfehlen den Britax Römer Kombikinderwagen SMILE III.

Testinhalt

45 Hebammen haben den Britax Römer Kombikinderwagen SMILE III 4 Wochen lang getestet. Der Britax Römer Kombikinderwagen SMILE III wurde von der Hebamme und deren zu betreuenden Schwangeren/Stillenden/Mutter/Eltern auf den alltäglichen Gebrauch, die Anwendbarkeit und das allgemeine Handling getestet. Weitere Bestandteile des Produkttests waren: die Wendigkeit, die schwenkbaren Vorderräder, der verstellbare Gurt, die Federung sowie das Gewicht.

Produktbeschreibung

All-in-One-Kinderwagensystem

Britax Kinderwagen SMILE III

Das jüngste Familienmitglied darf natürlich bei den gemeinsamen Spaziergängen nicht fehlen. Sei es über Feldwege, holprige Straßen oder enge Gänge im Supermarkt. Es muss ein Kinderwagen her, der beides zur Verfügung stellen kann. SMILE III ist ein Kombikinderwagen der in jeder Situation maximalen Komfort für die Eltern und das Baby bieten soll. Der Kinderwagen besteht aus einer Babywanne die das Baby am Anfang schützt bis es aufrecht sitzen kann. Danach kann die Babywanne gegen die Sitzeinheit ganz einfach getauscht werden. Der Griff des SMILE III Kombikinderwagen lässt sich bequem in der Höhe verstellen und lässt sich so individuell auf die Bedürfnisse der Eltern anpassen.

An Tagen, an denen das Kind die Welt entdecken möchte, kann die Sitzeinheit des Britax Römer SMILE III mit nur einem Handgriff umgedreht werden, sodass die gute Laune direkt vorprogrammiert ist und den Spaziergängen nichts mehr im Wege steht. Auch durch die einhändig verstellbare Rückenlehne, die in mehrere Sitz- oder Liegepositionen gebracht werden kann, bietet der Kinderwagen in jeder Position einen Seitenschutz.

SMILE III ESSENTIAL SET

Von Geburt an sicher und komfortabel unterwegs

Wenn unterwegs mal mehr los sein sollte oder im Café entspannt werden möchte, dann passt der Kinderwagen mit einer schmalen Breite von 57 cm durch das größte Getümmel oder auch durch enge Stellen. Durch die schwenk- und feststellbaren Räder, die einfach auf die passende Einstellung gewechselt werden können, lässt sich der Kinderwagen super lenken und rangieren. Dank der zentralen Vorderradfederungen und den luftgefüllten Reifen, kann das Baby auch auf holprigem Untergrund oder Feldwegen entspannen und vielleicht sogar ruhig schlafen. Der Gurt kann ganz entspannt angepasst werden, auch wenn das Kind im Kinderwagen sitzt. Mit der praktischen Kippbremse können beide Hinterräder fixiert werden. Ein Indikator zeigt an, ob die Bremse festgestellt ist oder nicht. Sie kann von oben gelöst werden, damit bleiben die Schuhe schön sauber.

Britax SMILE III Kinderwagen

Sich Sorgen aufgrund eines kleinen Autos und somit wenig Stauraum für den Kinderwagen zu machen, ist hinfällig. Der Britax Römer SMILE III Kinderwagen kann blitzschnell auf eine kompakte Größe zusammengeklappt und im Kofferraum verstaut werden. Mit der Klappverriegelung bleibt er in seiner kompakten Größe, bis er wieder zum Einsatz kommen soll. Weiterhin ist er im zusammengeklappten Zustand freistehend und findet so auch Platz in schmalen Fluren.

Britax SMILE III Kinderwagen

Wenn die Kleinen größer werden ist irgendwann der richtige Zeitpunkt gekommen aus der Babywanne in die Sitzeinheit zu wechseln. Die Sitzeinheit bietet extra viel Platz zum Wachsen bis 4 Jahre (22 kg) mit der extra hohen Rückenlehne. Damit das Kind immer bequem unterwegs ist, lässt sich die Rückenlehne ruckzuck mit einer Hand verstellen. In mehrere Sitz- oder Liegepositionen.

Bei Sonnenschein bietet das extra große Sonnenverdeck UPF 50+ Sonnenschutz. Darüber hinaus sorgt das große Belüftungsfenster an heißen Tagen für eine bessere Luftzirkulation.

Britax SMILE III Kinderwagen

Ob ein schneller Einkauf im Supermarkt oder auch der Gang zum Spielplatz, im großen Einkaufskorb, welcher bis zu 7 kg fasst, kann man Spielzeug, Windeln oder auch die Lebensmittel super leicht verstauen. Wenn es mal später werden sollte und die Zeit vergessen wurde, bringt der Britax Römer SMILE III Licht im Dunkeln. Er besitzt 3M™ Reflektorstreifen auf dem Frontverdeck, am Einkaufskorb und auf den Rädern, sodass man auch bei schwachen Lichtverhältnissen gut gesehen werden kann.

Eckdaten

Weitere Infos zur Marke

neues Logo von Britax

BRITAX RÖMER

Britax Römer sorgt dafür, dass Eltern und ihre Kinder auf der Straße sicher unterwegs sind. Diesem Ziel hat sich das Unternehmen voll und ganz verschrieben – seit es Anfang der 30er Jahre das erste Mal Sicherheitsausrüstung und Zubehör für Autos produzierte. Seit der Entwicklung des ersten Kindersitzes von Britax Römer im Jahr 1966, steht das Thema Kindersicherheit für das Unternehmen an erster Stelle. Aus diesem Grund werden seit über 50 Jahren keine Kosten und Mühen gescheut, um stets noch mehr Sicherheit für die Kleinen zu bieten. Heute entwickelt und produziert Britax Römer ausschließlich Auto-Kindersitze, Kinderwagen und Fahrrad-Kindersitze – davon sind 90 % der Auto-Kindersitze und Fahrrad-Kindersitze „Made in Germany“ oder „Made in Britain“.

Testergebnisse

Kategorie
Bewertung
verstellbarer Gurt
sehr gut
schwenkbare Vorderräder
sehr gut
Wendigkeit
sehr wendig
Federung
gut
Gesamtgewicht
leicht

Positive Rückmeldungen:

  • 96 % bewerten die Wendigkeit des Britax Römer SMILE III mit wendig bis sehr wendig.
  • 96 % bewerten die schwenkbaren Vorderräder des Britax Römer SMILE III mit gut bis sehr gut.
  • 95 % bewerten die Federung des Britax Römer SMILE III Kinderwagens mit gut bis sehr gut.
  • 94 % bewerten das Gewicht des Britax Römer SMILE III Kinderwagens in seiner Klasse mit leicht bis sehr leicht.
  • 94 % bewerten den verstellbaren Gurt des Britax Römer SMILE III Kinderwagens mit gut bis sehr gut.
  • 91 % bewerten die Verarbeitung des Britax Römer SMILE III Kinderwagens allgemein mit gut bis sehr gut.

Bewertungsschlüssel

Bewertungskategorien

Bewertungskategorien*
Beschreibung
Design
Wie ist die Gestaltung des Produkts hinsichtlich seines optischen Erscheinungsbildes (Farbe, Muster) und seiner Benutzbarkeit (Form)? Ist es altersgerecht?
Größe
Ist die Breite, Länge, Höhe, Tiefe, der Umfang und/oder das Volumen zu groß oder zu klein für den von der Marke vorgesehenen Einsatz/Nutzen?
Handhabung
Wie einfach ist der Auf- und Abbau, der Transport, die Bedienung, die Nutzung?
Sicherheit
Wie sicher ist das Produkt bei Gebrauch?
Wohlfühlfaktor des Babys
Wie wohl fühlt sich das Baby bei Gebrauch des Produktes? (rein subjektives Empfinden der Testerin)
Qualität
Wie hochwertig ist das Material, die Verarbeitung, die Langlebigkeit?
Atmungsaktivität/ Wasserdampfdurchlässigkeit
Wie gut Wasserdampf von Innen nach Außen geleitet?
Hautfreundlichkeit
Fühlt sich das Produkt angenehm an, schadet der Haut nicht und greift sie nicht an?
Strapazierfähigkeit
Wie strapazierfähig ist das Produkt bei der vorgesehenen Anwendung im alltäglichen Gebrauch?
Eignung
Ist das Produkt für den von der Marke vorgesehenen Anwendung geeignet?
Praktikabilität
Wie nützlich ist das Produkt?
Pflege
Wie einfach oder aufwändig ist die Reinigung, Maschinenwäsche, Spülmaschinengang, Instandhaltung?
Preis/ Leistung
Ist der Preis angemessen im Vergleich zur Qualität des Produktes oder der Leistung? Bei den angegebenen Preisen handelt es sich um eine unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. Händlerpreise können variieren.

*Je nach Produktart unterscheiden sich die Einflussfaktoren.
*Je nach Produkt gibt es ganz spezifische Eigenschaften, die mit abgefragt werden.

Kommentare der Hebammen-Tester/Innen

Das könnte dich auch interessieren